Die 1. B-Jugend der SG Wilstermarsch siegt 2:1

25:21 18.09.2017 von Frank Goede (0 Kommentare)

Die SG versuchte mit einer aggressiven Defensivtaktik und schnellen Kontern zu agieren und gingen

gleich in der 1. Minute nach einem herrlichen Diagonalpass von Pascal Ritter durch Leif Trampnau in Führung.

Der TSV Trittau erholte sich schnell und nahm das Spiel in die Hand. Die SG zog sich zurück und verteidigte nur noch

die eigene Hälfte. Zwangsläufig kamen die Gäste zu ein paar Torchancen, die der SG-Keeper  Fynn Thilow hervorragend

abwehrte. Wie aus dem Nichts erhöhte Linus Rehan mit einer schönen Einzelleistung kurz vor dem Halbzeitpfiff auf 2:0.

In der zweiten Halbzeit sahen die zahlreichen Zuschauer ein komplett anderes Spiel. Die SG übernahm nun die Initiative

und kamen zu guten Torgelegenheiten. Trittau kam nur noch selten vor das SG-Tor. Mit einer geschlossenen und kämpferisch

sehr guten Leistung gewann die SG trotz des späten Gegentors verdient das Spiel.

Das habt ihr gut gemacht, Jungs!!

 

Trainergespann Marc Rehan und Olaf Prüf setzten folgende Spieler ein:

 

Fynn Thilow, Gunnar Hinz, Islam Archkow, Yannik Heyn, Tino Hennings, Jost Rohwedder, Levin Berger, Nico Wirtz,

Pascal Ritter, Linus Rehan, Leif Trampnau, Matti Feller, Niklas Hugger und Yannick Stoldt



XXXXXXXXXXXXXX

Zurück

Einen Kommentar schreiben

XXXXXXXXXXXXXX
Aktuelles

INTERSPORT kicker Fußballcamp SV Alemannia Wilster